UKW-Funkkurs (SRC und UBI) - SGRS

Direkt zum Seiteninhalt

UKW-Funkkurs (SRC und UBI)

Kurse / Ausbildung
Fast alle im Seebereich und z.T. auch im Binnenbereich fahrenden Yachten sind mit einem entsprechenden UKW-Funkgerät ausgestattet, was die Sicherheit an Bord erheblich steigert.
Zum Betreiben dieser Funkgeräte ist ein entsprechendes Funkzeugnis erforderlich.
Es ist ein Gebot guter Seemannschaft, dass neben verantwortlichen Schiffsführern auch weitere Crewmitglieder ein solches Funkzeugnis vorweisen können.


Deshalb bietet die Segelsparte auch in diesem Jahr wieder folgenden Kombikurs zum Erwerb der entsprechenden Zeugnisse an:

Beschränkt Gültiges Funkbetriebszeugnis (SRC=short range certificate) für den UKW-Seefunk und

Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)


Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen Teil sowie praktische Übungen am Funkgerät.
Im Anschluss findet die Prüfung statt.

UKW-Funkkurs

Dauer

2 Wochenenden

Termin


Sa/So --./--.--.----, 10:00 bis 17:00 Uhr
Sa/So
--./--.--.----, 10:00 bis 17:00 Uhr

Prüfung (SRC und UBI)

Do --.--.----, 17:00 Uhr, in Langenfeld

Unterrichtsort

offen
Prüfungsort
Langenfeld

Kursgebühr SRC und UBI
Prüfungsgebühr SRC
Prüfungsgebühr UBI

170,00 Euro (ggf. zzgl. Lehrbuch)
 85,00 Euro
120,00 Euro

Gesamtbetrag SRC + UBI

375,00 Euro

Die alleinige Anmeldung zum UBI ist nicht möglich.

Für die Teilnahme am Binnenschifffahrtfunk ist das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) erforderlich. Es gilt nicht im Seefunkdienst.


Für die Teilnahme am UKW-Seefunk ist das Beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis (Short Range Certificate – SRC) erforderlich. Es gilt nicht im Binnenschifffahrtsfunk.

Das Funkbetriebszeugnis berechtigt zur Teilnahme am GMDSS, dem weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem im UKW-Seefunkdienst.

Links

(verfügbar nach Termin-Festlegung)
Anmeldung
(Online-Formular)
Anmeldung

(Word-Dokument)

Nutzen Sie das Online-Anmeldeformular oder senden Sie die ausgefüllten Anmeldeunterlagen (siehe nebenstehende Links) bitte per Email an:

Hans-Wilhelm Hoffmann
Ausbildungsleiter
M 0174 3817616
Email:  hans-wilhelm.hoffmann@sgr1929.de

Zurück zum Seiteninhalt